Sunshinegoldenchild

Let us introduce you to: Sunshinegoldenchild, author, speaker and empowerment coach.

She is born and raised in Germany but strongly identifies with her Caribbean roots.

In 2020 she published her debut book „Watering my Crown“, it talks about the transition from girlhood into womanhood, the recognising of your own worth, the courage to fully own yourself and the journey to a place of honest self love. 

Bodylove and Selflove are really the affairs of her heart, she bravely shares her story to uplift and encourage her sisters to break out of their prison of insecurities and societal pressures. She describes her mission as holding up the mirror to all of her sisters and really showing them how beautiful they are. 

That’s where the Sister Circle was born from.

The Sister Circle is a registered association that promotes and supports the elevation and growth of young women of color. The Sister Circle is for sisters seeking healing and connection. 

They meet once a month to discuss topics all around sisterhood, self love and selfcare, motherhood and current political events that may influence us. 

She also hosts workshops for and also representing brands and companies with her key topics „Selfcare and mental health“, „Selflove and Building Confidence“. She is very passionate about creative writing workshops or empowerment workshops with young women.

And lastly she is the mother to a beautiful 3 year old daughter who taught her that we have to bring our belief systems to question and heal ourselves, so we can do right by our babies.

Deutsch:

Dürfen wir vorstellen: Sunshinegoldenchild, Autorin, Sprecherin und Empowerment Trainerin.

Geboren und aufgewachsen in Deutschland, identifiziert sie sich aber auch stark mit ihren karibischen Wurzeln (Trinidad & Tobago).

In 2020 ist ein ihr Buch „Watering my Crown“ erschienen, es geht um die Reise des Erwachsenwerdens, es geht um das Erkennen des eigenen Werts, den Mut zu sich zu stehen und den Weg zu ehrlicher Selbstliebe.

Bodylove und Selflove sind dabei ihre Herzensthemen, mutig teilt sie ihre eigene Geschichte um andere zu motivieren aus den engen Mauern ihrer Selbstzweifel und Erwartungen / Zwängen der Gesellschaft auszubrechen und ihre eigenen Bedürfnisse zu ehren. Ihre Mission ist es dabei ihren Schwestern den Spiegel vorzuhalten und ihnen zu zeigen WIE SCHÖN SIE SIND.

Daraus wurde der Sister Circle geboren.
Der Sister Circle ist ein eingetragener Verein der junge Women of Color in ihrer persönlichen Entwicklung fördert. Er ist für Schwestern die nach Connection und Healing suchen.
Wir treffen uns einmal im Monat und sprechen über jegliche Themen, die unsere Lebensrealitäten bestimmen von Sisterhood, das Aufwachsen in einer weißen Mehrheitsgesellschaft geprägt hat, Motherhood und natürlich Self Love und Selfcare…

Außerdem leitet sie Workshops für und im Namen von Brands und Firmen dabei sind ihre key Themen „Selfcare und Mentale Gesundheit“, „Selflove und Selbstbewusstsein“. Auch kreative Schreibworkshops und Empowerment Workshops mit jungen Frauen gehören zu ihrem Repertoire.

Und nicht zuletzt ist sie Mutter einer 3 jährigen Tochter, sie ihr beibrachte, dass wir unsere Glaubenssätze überdenken und uns selbst und unserer vererbtes Trauma heilen, damit wir es besser an unsere Babys weitergeben können.