Melanelle

Melanelle B. C. Hémêfa ist Poetress, Blacktivist und Empowerment- sowie Anti-Rassismus-Trainerin. 

Melanelle flickt ihre Narben mit Metaphern, sie befreit ihr geplagtes Wesen mit wohlüberlegten Zeilen. Reinigt ihren Geist durch Tinte und saugt Wissen in sich auf, um es in Kraft zu transformieren. Melanelle liebt Worte und die Worte lieben Melanelle.

Melanelle steht für Freiheit, Befreiung, Reflexion, Liebe, Lyrik, Poetik, Politik, Feminismus, African Descendants, Einigkeit, Alltag, Selbstbestimmung, Gerechtigkeit, Wandel, African Culture, Angst, Wut, Verzweiflung, Mut und ein Bewusstsein frei von Rassismus. 

Instagram: @melanelle_